Beobachtungspunkte

Hohe Wand

Die Hohe Wand, im Hintergrund der Schneebreg

Kleine Kanzel

Auf knapp über 1000m Seehöhe gelegen, bietet der Parkplatz auf der Kleinen Kanzel eine (zwar geneigte) Asphaltfläche auf der das Teleskop sicher steht. Der Standort bietet von Norden bis Osten einen sehr niedrigen Horizont, gegen Südwesten verstellt der Gasthof leider die freie Sicht auf den Horizont.
Ein großer Nachteil dieser Position ist der immer wieder starke Wind.

Parkplatz Tiergehege

Der Parkplatz beim Tiergehege

Ein dunkler Ort, ideal für ein Deepskyprogramm.
Durch die umliegenden Bäume wird einem zwar jegliche Sicht auf den Horizont verwehrt, was aber durch einen absolut dunklen Himmel wieder ausgeglichen wird.
Im Frühjahr und Herbst muss man allerdings mit dem Taubeschlag rechnen.




Ebenwaldhöhe

Die Ebenwaldhöhe liegt nur wenige Kilometer westlich von Kleinzell bei Hainfeld. Sie befindet sich in etwa 1000m Seehöhe auf der Reisalpe und bietet einen wirklich sehr dunklen Himmel. Es liegen nämlich keine größeren Städte mit Lichtverschmutzung im näheren Umkreis. Der Parkplatz ist über eine asphaltierte Straße gut zu erreichen und bietet einen hervorragenden Himmel für die Astrofotografie und Beobachtung. Der einzige Nachteil: durch die eher exponierte Lage zieht der Wind (so vorhanden) ordentlich über den Parkplatz. Es ist also ein Beobachtungsstandort für Windarme Nächte.


Google Maps



zurück zu Hauptseite